Logo

Spezialist für Personalwesen und Lohnbuchhaltung

Ihre Verantwortlichkeiten

  • Führen von Personalakten gemäß den arbeitsrechtlichen Vorschriften, einschließlich der Erstellung von Dokumenten im Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis (Arbeitsverträge, zivilrechtliche Verträge, andere Formen der Beschäftigung);
  • Führung der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Berechnung der Gehälter, Erstellung von Lohnabrechnungen;
  • Erstellung von Sozialversicherungs-, PFRON-, GUS- und PIT-Erklärungen;
  • Führung von Aufzeichnungen und Abrechnung der Arbeitszeiten;
  • selbständiges Verfassen und Korrigieren von Antrags- und Abrechnungsunterlagen im Programm Płatnik;
  • die Durchführung des PPK-Programms;
  • Ausstellung von Gehalts- und anderen Bescheinigungen für Arbeitnehmer;
  • die Verwaltung der betrieblichen Sozialversicherungskasse;
  • Ausarbeitung, Überwachung und Aktualisierung von Vorschriften und Verfahren;
  • Zusammenarbeit mit externen Unternehmen, z. B. Subunternehmern und Zeitarbeitsfirmen

Unsere Anforderungen

  • sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Arbeitsrecht, Gesundheitsschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie Sozialversicherung
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung als freiberuflicher Personal- und Lohnbuchhalter - Erfahrung in der Fertigungsindustrie wünschenswert
  • Universitätsabschluss
  • Sorgfalt, Selbstständigkeit, Genauigkeit, gute Arbeitsorganisation, Bereitschaft zur ständigen Erweiterung des Wissens

Willkommen

  • Kenntnisse der deutschen Sprache

Das bieten wir

  • Ehrgeizige, interessante und entwicklungsfähige Arbeit
  • Gelegenheit zur beruflichen Weiterentwicklung in einer dynamischen Branche
  • Arbeiten mit freundlichen Menschen
  • Partnerschaft
  • Unterstützung durch Vorgesetzte und Kollegen
  • Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • Arbeitsplatzstabilität
  • Attraktives Gehalt
  • Gruppenversicherung
  • Medizinische Versorgung
  • Berufliche Bildung

Internationale Erfahrung

RELOPACK SP.Z O.O. führt ein Projekt durch, das von europäischen Fonds kofinanziert wird:
"Entwicklung und Umsetzung eines Designprojekts für die neuen industriellen Verpackungslinien des Unternehmens".

Ziel des Projekts ist es, das Unternehmen durch die Entwicklung eines neuen Designprojekts für zwei Linien von Industrieverpackungen und dessen Umsetzung in Form von neuen Produkten im Angebot des Unternehmens zu entwickeln.
EU-Finanzierung für das Projekt: 666.750,00 PLN